Pflegedienst Ilmenau GmbH


Timelostraße 8B
21407 Deutsch Evern
Tel.: 04131- 263430
Kontakt
  info@pflegedienst-ilmenau-gmbh.de
  www.pflegedienst-ilmenau-gmbh.de
Webdesign: (Jens Wiecker)  https://art-picturedesign.de


Pflegedienst-Ilmenau-GmbH

Wir sind für Sie da!


Aktuelles





21.08.2019

Ergebnis der Qualitätsprüfung am 13.02.2019



Nr: Kriterium Ergebnis der Qualitätsprüfung am 13.02.2019
1 Werden die individuellen Wünsche zur Körperpflege im Rahmen der vereinbarten Leistungserbringung berücksichtigt? vollständig erfüllt bei 6 von 6 Pflegebedürftigen
2 Ist die Körperpflege im Rahmen der vereinbarten Leistungserbringung angemessen im Rahmen der Einwirkungsmöglichkeiten der Pflegeeinrichtung? vollständig erfüllt bei 6 von 6 Pflegebedürftigen
3 Werden die individuellen Wünsche zum Essen und Trinken im Rahmen der vereinbarten Leistungserbringung berücksichtigt? vollständig erfüllt bei 0 von 0 Pflegebedürftigen
4 Wurde die vereinbarte Leistung zur Flüssigkeitsversorgung nachvollziehbar durchgeführt? vollständig erfüllt bei 0 von 0 Pflegebedürftigen
5 Werden die individuellen Risiken bei der Flüssigkeitsversorgung erfasst, wenn hierzu Leistungen vereinbart sind? vollständig erfüllt bei 0 von 0 Pflegebedürftigen
6 Wird der pflegebedürftige Mensch bzw. sein Angehöriger im Rahmen von vereinbarten körperbezogenen Pflegemaßnahmen der Körperpflege, Ernährung oder Flüssigkeitsversorgung bei erkennbaren Risiken der Flüssigkeitsversorgung informiert? vollständig erfüllt bei 0 von 0 Pflegebedürftigen
7 Wurde die vereinbarte Leistung zur Nahrungsaufnahme nachvollziehbar durchgeführt? vollständig erfüllt bei 0 von 0 Pflegebedürftigen
8 Werden die individuellen Risiken bei der Ernährung erfasst, wenn hierzu Leistungen vereinbart sind? vollständig erfüllt bei 0 von 0 Pflegebedürftigen
9 Wird der pflegebedürftige Mensch bzw. sein Angehöriger im Rahmen von vereinbarten körperbezogenen Pflegemaßnahmen der Körperpflege, Ernährung oder Flüssigkeitsversorgung bei erkennbaren Risiken im Bereich der Ernährung informiert? vollständig erfüllt bei 0 von 0 Pflegebedürftigen
10 Werden individuelle Ressourcen und Risiken im Zusammenhang mit Ausscheidungen erfasst, wenn hierzu Leistungen vereinbart sind? vollständig erfüllt bei 0 von 0 Pflegebedürftigen
11 Wurde die vereinbarte Leistung zur Unterstützung bei Ausscheidungen/Inkontinenzversorgung nachvollziehbar durchgeführt? vollständig erfüllt bei 0 von 0 Pflegebedürftigen
12 Wenn bei der Erbringung von vereinbarten Leistungen beim pflegebedürftigen Menschen für den Pflegedienst ein individuelles Dekubitusrisiko erkennbar ist, wird dieses dann erfasst? vollständig erfüllt bei 0 von 0 Pflegebedürftigen
13 Wird im Rahmen der vereinbarten Leistung Lagern eine gewebeschonende Lagerung zur Vermeidung von Druckgeschwüren vorgenommen? vollständig erfüllt bei 0 von 0 Pflegebedürftigen
14 Werden die vereinbarten Leistungen zur Mobilität und deren Entwicklung nachvollziehbar durchgeführt? vollständig erfüllt bei 3 von 3 Pflegebedürftigen
15 Werden bei Menschen mit Demenz die biografischen und anderen Besonderheiten bei der Leistungserbringung beachtet? vollständig erfüllt bei 1 von 1 Pflegebedürftigen
16 Werden die Angehörigen über den Umgang mit demenzkranken Pflegebedürftigen im Rahmen der Leistungserbringung informiert? vollständig erfüllt bei 1 von 1 Pflegebedürftigen
17 Ist aus der Pflegedokumentation ersichtlich, dass ein Erstgespräch geführt wurde? vollständig erfüllt bei 6 von 6 Pflegebedürftigen

  Bewertungsergebnis für den Qualitätsbereich 1,0*

* Die Bereichsnote ergibt sich aus den Mittelwerten der Punktebewertung der Einzelkriterien.